Neueste Beiträge

Kategorien

Monat: Januar 2018

  • Gesünder einkaufen

    Göttinger Forscher empfehlen Ampelkennzeichnungen auf Lebensmittelverpackungen Studie: Georg-August-Universität Göttingen (pug) Insbesondere zum Jahresbeginn achten Verbraucherinnen und Verbraucher bei der Wahl von Lebensmitteln vermehrt auf Kalorien, Zucker und Fett. Daher ist die…

  • Windräder: Wie sich der Stress für Anwohner reduzieren lässt

    Mitteilung: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Egal ob beim Einschlafen, Entspannen oder bei Freizeitaktivitäten: Die Geräusche von Windrädern belästigen knapp ein Drittel der Anwohner eines Windparks gar nicht oder nur wenig. Jeder Zehnte…

  • Nicht über die Dunkelheit jammern, sondern ein Licht anzünden!

    Liebe Leserinnen und Leser, An dieser Stelle – unter der Rubrik “Umweltfreundliches Verhalten” – werden wir in unregelmäßiger Reihenfolge Tipps, Standpunkte, Ideen und Anregungen für ein umweltfreundliches Verhalten vorstellen. Wir…

  • Alternative Reinigungs- und Kosmetikartikel

    Schaumbad gefällig? “Alles ist sauber – nur der Fluss darf dreckig sein! Zudem ist Wasser unsere Lebensgrundlage. Wir sollten es besser behandeln!”, schreibt mein Sohn Finn auf seiner Facebook-Seite und…

  • Aluminium – Wie schädlich ist das Leichtmetall?

    Im WDR wird seit dem 17.1.2018 der Film “Aluminium – Wie schädlich ist das Leichtmetall?” in der Reihe “Planet Wissen” ausgestrahlt: Brustkrebs oder Alzheimer – ausgelöst durch Aluminium? Schon länger…

  • Klimawandel lässt Flüsse über die Ufer treten: Anpassung nötig

    Mitteilung: Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung Veränderte Regenfälle als Folge der globalen Erwärmung werden das Risiko von Überschwemmungen an Flüssen vielerorts stark erhöhen. Schon heute gehören derartige Fluten zu den häufigsten und verheerendsten…

  • Fraunhofer IMWS testet umweltfreundliche Mikroplastik-Alternativen in Kosmetikartikeln

    Mitteilung: Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS Nach wie vor wird in kosmetischen Pflegeprodukten Mikroplastik eingesetzt, obwohl die umweltschädigenden Folgen hinlänglich bekannt sind. Winzige Plastikpartikel aus Peelings und…