1. ANU Nachhaltigkeits-Fest

06Apr2019

von 13.00 bis 22.00

At Kulturverein Spekdrumm Ansbach, Naglerstr. 9

Einladung zu unserem 1. Nachhaltigkeitsfest

ANU besteht über 3 Jahre. Anlässlich dessen organisieren wir diese Jahr das erste mal unser Nachhaltigkeitsfest!

Dabei geht es uns darum, Menschen zusammen zu bringen und aufzuklären! Wir haben ein buntes Programm an diesem Tag.

Der Eintritt ( Solipreis ): 2,50 €

Vorträge :

13.15 Urban Gardening mit Michaela von den Gartenpiraten Ansbach

14.00 Alternative Landwirtschaft mit Jürgen Schilling von der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft

17.00 Alternative Monatshygiene- Stoffbinden, Menstruationstasse und Co. mit Stefanie Wagner von ALMO

14.30 Workshop : Deo selber machen mit Sarah Robinson  von Ansbach unverpackt ggf. bitte geeignetes Gefäß selber mitbringen! Es fallen ca. 2,- Materialkosten an)

Infostände:

Bund Naturschutz,  ALMO- alternative Monatshygiene,  Ansbach umgedacht e.V. , LebensmittelRettung

Verkaufsstände: 

Manufaktur Ansbach

Holzprodukte

Honig

13.00 - 16.00 Kinderschminken mit Madame Maroni

Ab 16.00 UHR Afrikanisches Essen von German-ade

Musik ist Trumpf:

ab 15.30 Uhr Rolling Beaver`s unplugged (country/American Style music)

 

 

 

 

 

 

 

ab 18.30 Uhr SoNaPro (Jazz/Blues)

Die mittelfränkische Band "SoNaPro" (Uwe Brenne (git), Stefan Malzer (keyb) und Günther Schmidt-Falck (dr)) spielt ausschließlich Eigenkompositionen aus dem Bereich des modernen Jazz mit Einflüssen aus Funk, Bebop, Latin, Blues und Rock - Musik nicht nur für eingefleischte Jazzfans.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ab 20.15 Uhr Panzertape (Punkrock)

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank an den Kulturverein Speckdrumm e.V. , dem Verein der Linksfraktion & allen Mitwirkenden für die Unterstützung!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.